Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  MÄR  
M D M D F S S
D 2
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
S 12
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
M 20
F 24
M 27
D 28
M 29
D 30
F 31

Startseite > Shop : Shop

Suchen

 

Neujahrskonzert 2017

Gustavo Dudamel dirigiert zum ersten Mal das Neujahrskonzert und wird somit der jüngste Dirigent in der über 75-jährigen Geschichte dieses internationalen Konzertereignisses sein.

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
 

Sommernachtskonzert Schönbrunn 2016

Im traditionellen Open-Air-Konzert im Schönbrunner Schloßpark spielen die Wiener Philharmoniker unter Semyon Bychkov Werke von Georges Bizet, Hector Berlioz, Francis Poulenc und Maurice Ravel. Die Solistinnen im Konzert für zwei Klaviere und Orchester von Poulenc sind Katia and Marielle Labèque.

Das Sommernachtskonzert Schönbrunn, das in über 80 Länder übertragen wird, wurde in nur wenigen Jahren zu einem der populärsten Open-Air-Konzerte der klassischen Musik.

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
 

Neujahrskonzert 2016

Zum dritten Mal dirigiert Mariss Jansons das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker, das in über 90 Länder weltweit in Radio und Fernsehen übertragen wird.

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
 

Sommernachtskonzert Schönbrunn 2015

Im traditionellen Opern-Air-Konzert im Schönbrunner Schloßpark spielen die Wiener Philharmoniker unter Zubin Mehta Werke von Richard Strauss, Carl Nielsen, Edvard Grieg, Christian Sinding und Jean Sibelius. Der Solist im Klavierkonzert von Grieg ist Rudolf Buchbinder. Das Sommernachtskonzert Schönbrunn, das in über 80 Länder übertragen wird, wurde in nur wenigen Jahren zu einem der populärsten Open-Air-Konzerte der klassischen Musik.

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
 

Neujahrskonzert 2015

Am 1. Jänner 2015 fand das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Zubin Mehta im Musikverein statt.

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
 

Neujahrskonzert 2014

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
 

Salzburger Festspiele 2012 / Jansons

Strauss: Don Juan Wagner: Wesendonck-Lieder Brahms: Symphonie Nr. 1 Das Programm ist der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gewidmet und war eines der Highlights des Festivals 2012. Mariss Jansons und die Sopranistin Nina Stemme bieten eine "Konzerterfahrung der Superlative" (Kurier). Ihre Aufführung von Wagners "Wesendonck-Liedern" ist eine absolute Neuheit auf DVD und Blu-ray. Die brilliante Lesung von Richard Strauss Tongedicht Don Juan und Johannes Brahms' Symphonie Nr. 1 komplettieren diese exzellente Aufführung.

BLU-RAY

€ 34,90 Bestellen
 

Salzburger Festspiele 2012 / Eröffnungskonzert / Gergiev

Stravinsky: Psalmensymphonie Mussorgsky: Lieder und Tänze des Todes Prokofiev: Symphonie Nr. 5 Das Eröffnungskonzert der Salzburger Festspiele ist traditionell eine viel beachtete Veranstaltung. Die Wiener Philharmoniker zeigen unter dem Dirigenten Valery Gergiev ein exklusives russisches Programm, welches thematisch den essentiellen Fragen des menschlichen Seins auf den Grund geht: eine exzellente Interpretation von Strawinskys Psalmensymphonie und Mussorgskys Lieder und Tänze des Todes, dargeboten vom russischen Tenor Sergei Semishkur, der den faszinierend düsteren Liedern eine "beängstigende Eindrücklichkeit" (Der Standard) verleiht. Schließlich brillieren die Wiener Philharmoniker mit außergewöhnlicher Virtuosität und bemerkenswerter Musikalität mit der Aufführung von Sergei Prokofjews Fünfter Symphonie.

BLU-RAY

€ 34,90 Bestellen
 

Sommernachtskonzert 2013

Die großen Meister der Oper werden gefeiert: 200 Jahre Giuseppe Verdi und Richard Wagner. Dirigent: Lorin Maazel Solist: Michael Schade, Tenor

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
 

Neujahrskonzert 2013

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
 

Strauss: Die Frau Ohne Schatten / Salzburg 2011

1955 überredete Karl Böhm SängerInnen der Wiener Staatsoper, in ungeheizten Sälen mitten im Winter und ohne Honorar, die erste Schallplattenaufnahme von "Die Frau ohne Schatten" einzuspielen. Das ist die Grundlage für die Regiearbeit von Christoph Loy bei seiner Salzburger Inszenierung. So entsteht durch noch spürbare Nachkriegsatmosphäre bei Böhms Schallplattenaufnahme eine Begegnung verschiedener Epochen. Der Schatten ist auch der Schatten der Vergangenheit - eine schöne Parallele zu den Sängerinnen, die die Frauengenerationen der Oper repräsentieren. Im Zentrum dieser Allegorie steht die junge Sängerin, die für die Schallplattenaufnahme gebeten wird, die Rolle der Kaiserin zu übernehmen. Sängerin und Kaiserin machen als Mensch während der Aufnahme und als Figur der Oper in Verlauf von Loys Inszenierung wichtige Entdeckungen, die auf allen Ebenen zur Entwicklung der Geschichte und der Charaktere beitragen. "Thielemanns Dirigat (und was die Wiener Philharmoniker daraus machen) ist ein Theaterwunder - und erhält in der klugen Regie von Christoph Loy alle nötigen Freiheiten." (omm.de) "Christian Thielemann entfacht von einem auf den anderen Takt hier Elfentänze und Untergangsorgasmen, surft durch kristallin kühle, celestaglitzernde Höhenwelten, hat den hardcoredumpfen Brutalosound drauf und trippelt über die fein abgeschmeckten Genießerparcours." (Die Welt)

BLU-RAY

€ 37,90 Bestellen
 

Neujahrskonzert 2012

Das weltweit populärste Klassik-Konzert ist das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker aus dem berühmten Musikvereinssaal in Wien. Es wird von Fernseh- und Radiostationen in über 70 Länder der Welt live übertragen und erreicht fast 50 Millionen Zuschauer und Zuhörer. Das Neujahrskonzert 2012 steht unter dem Dirigat eines der besten Dirigenten der Welt, des Letten Mariss Jansons, der in zahlreichen Konzerten mit den Wiener Philharmonikern bereits für musikalische Sternstunden gesorgt hatte. Das Programm ist eine aufregende Mischung aus bekannten Werken von Johann Strauß Vater und Sohn sowie aus entdeckenswerten Stücken. Auf DVD und Blu-ray und enthält als Bonusmaterial eine spezielle Tour durch Wien mit den Mitgliedern der Wiener Philharmoniker als Reiseführer.

BLU-RAY

€ 28,90 Bestellen
© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC