Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Aktivitäten 2008

Mo, 17. November 2008

Aktivitäten

 

Konzert für die Republik mit Daniel Harding

Das "Konzert für die Republik", welches die Wiener Philharmoniker aufgrund eines "Vertrages mit der Republik" seit 2002 alljährlich spielen und das in den letzten Jahren stets am Nationalfeiertag veranstaltet worden war, fand heuer auf Wunsch von Bundeskanzler Dr. Alfred Gusenbauer am 12. November, dem neunzigsten Jahrestag der Ausrufung der Republik Österreich, statt. Daniel Harding, der bereits das vorjährige "Konzert für Österreich" geleitet hatte, dirigierte im Goldenen Saal des Musikvereinsgebäudes zwei Werke des heutigen Programms, nämlich die Symphonie Nr. 7 von Jean Sibelius und Robert Schumanns "Zweite".

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC