Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Nachrichten 2008

Di, 29. Jänner 2008

Nachrichten

 

Konzerte mit Valery Gergiev

Alle Konzerte im Überblick

Valery Gergiev

Konzert der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Wien, Großer Musikvereinssaal
14. Februar 2008, 19:30 Uhr
Claude Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune
Sergei Prokofjew: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2, g-Moll, op. 16
Solist: Yefim Bronfman, Klavier
Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 6, h-Moll, op. 74, (Pathétique)

Yefim Bronfman
© Dario Acosta

4. Soirée
Wien, Großer Musikvereinssaal
Montag, 18. Februar 2008, 19:30 Uhr
Hector Berlioz: Romeo et Juliette, op. 17
Richard Wagner  "Tristan und Isolde", Vorspiel und Liebestod, WWV 90
Claude Debussy: La Mer

6. Abonnementkonzert
Wien, Großer Musikvereinssaal
Samstag, 16. Februar 2008, 15:30 Uhr
Sonntag, 17. Februar 2008, 11 Uhr
Giuseppe Verdi: Ouvertüre zu "La forza del destino"
Franz Liszt: Les Préludes
Peter Iljitsch Tschaikowsky Symphonie Nr. 5, e-Moll, op. 64

Karteninformation für Abonnementkonzerte und Soiréen: Kommissionskarten ab einer Woche vor dem Konzert; nur telefonisch unter 505 65 25 oder im Kartenbüro der Wiener Philharmoniker am Kärntner Ring 12, 1010 Wien

Köln 
Kölner Philharmonie
20. Februar 2008, 19:30 Uhr
Giuseppe Verdi: Ouvertüre zu "La forza del destino"
Franz Liszt: Les Préludes
Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5, e-Moll, op. 64

Paris 
Théâtre des Champs-Élysées
21. Februar 2008, 20 :00 Uhr
Giuseppe Verdi: Ouvertüre zu "La forza del destino"
Franz Liszt: Les Préludes
Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5, e-Moll, op. 64

London 
Barbican Center
22. Februar 2008, 19:30 Uhr
Hector Berlioz: Romeo et Juliette, op. 17
Richard Wagner: "Tristan und Isolde", Vorspiel und Liebestod, WWV 90
Claude Debussy: La Mer

London 
Barbican Center
23. Februar 2008, 19:30 Uhr
Giuseppe Verdi: Ouvertüre zu "La forza del destino"
Sergei Prokofjew: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2, g-Moll, op. 16
Solist: Yefim Bronfman, Klavier
Peter Iljitsch Tschaikowsky Symphonie Nr. 6, h-Moll, op. 74, (Pathétique)

Amsterdam 
Het Concertgebouw
26. Februar 2008, 20:15 Uhr
Hector Berlioz: Romeo et Juliette, op. 17
Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5, e-Moll, op. 64

New York 
Carnegie Hall
Wiener Philharmoniker Woche in New York
29. Februar 2008, 20 Uhr
Hector Berlioz: Romeo et Juliette, op. 17
Richard Wagner: "Tristan und Isolde", Vorspiel und Liebestod, WWV 90
Claude Debussy: La Mer

New York 
Carnegie Hall
Wiener Philharmoniker Woche in New York
1. März 2008, 20 Uhr
Claude Debussy: Prélude à l’aprés-midi d’un faune
Sergeij Prokofjew: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2, g-Moll, op. 16
Solist: Yefim Bronfman, Klavier
Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 6, h-Moll, op. 74, (Pathétique)

New York 
Carnegie Hall
Wiener Philharmoniker Woche in New York
2. März 2008, 14 Uhr
Giuseppe Verdi: Ouvertüre zu "La forza del destino"
Franz Liszt: Les Préludes
Peter Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5, e-Moll, op. 64

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC