Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Nachrichten 2008

Di, 08. April 2008

Nachrichten

 

Feierstunde für Kammersängerin Christa Ludwig

Am 16. März 2008 feierte Kammersängerin Christa Ludwig, Trägerin der Silbernen Rose und Ehrenmitglied der Wiener Philharmoniker, ihren 80. Geburtstag. Aus diesem Anlaß veranstalteten die Wiener Philharmoniker gemeinsam mit den Freunden der Wiener Staatsoper eine Feierstunde, die am 30. März 2008 unter großer Publikumsbeteiligung im Brahmssaal des Musikvereinsgebäudes abgehalten wurde. Nach einer Begrüßung von Intendant Dr. Thomas Angyan, der Laudatio durch Vorstand Dr. Clemens Hellsberg und Grußworten von Zubin Mehta, Ehrenmitglied der Wiener Philharmoniker, folgte ein Gespräch der Künstlerin mit Dr. Thomas Dänemark, dem Generalsekretär der Freunde der Wiener Staatsoper. Dazwischen spielten Rainer Küchl, Daniel Froschauer, Heinrich Koll, Innokenti Grabko und Gerhard Iberer den dritten und vierten Satz aus Mozarts Streichquintett in g-Moll, KV 516, sowie gemeinsam mit der Mezzosopranistin Elisabeth Kulman und Solokontrabassist Christoph Wimmer Rezitativ und Arie des Orpheus aus der Oper "Orpheus und Eurydike" von Christoph Willibald Gluck.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC