Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

So, 06. Jänner 2008

Nachrichten

 

Benefizkonzert zugunsten der American Austrian Foundation in New York

Am 27. November 2007 fand in der Zankel Hall, dem Kammermusiksaal der Carnegie Hall, das elfte New Yorker Benefizkonzert zugunsten der American Austrian Foundation statt. Auf dem Programm standen Wolfgang Amadeus Mozarts Divertimento in Es-Dur, KV 563, sowie das Klarinettenquintett in A-Dur, KV 581. Die Ausführenden waren Ernst Ottensamer, Eckhard Seifert, Clemens Hellsberg, Elmar Landerer und Gerhard Iberer. Mit Hilfe der "Salzburg Weill Cornell Seminars of the Open Medical Institute" leistet die American Austrian Foundation einen unschätzbaren Beitrag zur medizinischen Versorgung zahlreicher Regionen: Unter dem Motto "Doctors Helping Doctors" konnten bisher 9.000 Arzte aus den verschiedensten Ländern des ehemaligen Ostblocks und aus Afrika fortgebildet werden.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC