Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Sa, 19. Jänner 2008

Ehrungen

 

Auszeichnungen für mehrere Mitglieder

Am 3. Dezember 2007 überreichte Bundespräsident Dr. Heinz Fischer in der Wiener Hofburg mehreren Mitgliedern unseres Orchesters hohe Auszeichnungen: George Fritthum, Dr. Mario Karwan, Alexander Öhlberger und Gerald Schubert erhielten den Berufstitel Professor, Universitätsprofessor Dr. Dieter Flury, Professor Peter Pecha, Universitätsprofessor Hans Peter Schuh und Norbert Täubl wurde das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst verliehen, Reinhold Ambros sowie die Professoren Friedrich Dolezal, Jörgen Fog, Wolfgang Gürtler und Günter Seifert erhielten das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik, während Universitätsprofessor Wolfgang Schulz mit dem Großen Silbernen Ehrenzeichen gewürdigt wurde. Die musikalische Umrahmung der Feierstunde erfolgte durch einige der Geehrten – Hans Peter Schuh, Reinhold Ambros, Günter Seifert, Gerald Schubert, Peter Pecha, Friedrich Dolezal und Wolfgang Gürtler spielten Leroy Andersons Evergreen "Bugler’s Holiday" in einem Arrangement von Peter Pecha sowie Antonín Dvořáks Walzer, op. 54/4. Am 17. Dezember 2007 wurde ein weiteres langjähriges Mitglied ausgezeichnet:  Universitätsprofessor Alois Posch erhielt das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC