Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Mo, 18. Februar 2008

Aktivitäten

 

Gesellschaftskonzert mit Valery Gergiev

Am 14. Februar 2008 traten die Wiener Philharmoniker im Goldenen Saal im Rahmen des Zyklus Meisterinterpreten II der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien auf. Valery Gergiev dirigierte Claude Debussys "Prélude a l’après-midi d’un faune" sowie die Sechste Symphonie in h-Moll, op. 74 ("Pathétique") von Peter Iljitsch Tschaikowsky, Yefim Bronfman war der Solist von Sergej Prokofjews Klavierkonzert Nr. 2 in g-Moll, op. 16.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC