Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Di, 12. Mai 2009

 

Schulkonzert mit den Wiener Philharmonikern

 

"Entweder man ist Komponist, oder man ist keiner; die Begabung, die ihn dazu macht, kann er weder erlernen noch erwerben"
Igor Strawinsky - "Erinnerungen"

 

 

Schulkonzert  für 1. + 2. Klassen Unterstufe

Jeu de Cartes / Igor Strawinsky
18. Mai 2009, 11 Uhr
Großer Saal im Wiener Konzerthaus

Wiener Philharmoniker
Dirigent: Daniele Gatti
Hanne Muthspiel-Payer und
Emil Kohlmayr, Moderation
Amadeus Berauer, Tanz und Choreographie
SchülerInnen Piaristengymnasium Wien

Über Strawinskys Begabung als Komponist, können sich die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer in einem 60 Minuten dauernden Konzert selbst überzeugen. Es ist eine Begegnung mit der Musik und dem Leben Igor Strawinskys. Jeu de cartes – eine selten gespielte Ballettmusik in drei Runden – wird gezielt für diese Altersgruppe präsentiert. Die Konzertvorbereitung besteht aus umfangreichem Lehrerinformationsmaterial, einem Lehrerworkshop und Schulbesuchen von Musikern und Musikvermittlerinnen.

Die Wiener Philharmoniker, das Wiener Konzerthaus und der Verein der Freunde der Wiener Philharmoniker ermöglichen dieses rundum kostenlose Konzertangebot für rund eintausend Schülerinnen und Schüler aus Wien und Niederösterreich!

Informationen unter passwortklassik@wphil.com

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC