Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Di, 22. Juni 2010

Aktivitäten

 

Aufführungsserie anläßlich des 150. Geburtstages von Gustav Mahler

Die Wiedergabe von Gustav Mahlers Fünfter Symphonie in der 5. Soirée war Teil einer Aufführungsserie anläßlich des 150. Geburtstages des ehemaligen Direktors der Wiener Hofoper und Abonnementdirigenten der Wiener Philharmoniker: Am 6. und 7. Mai stand das Werk in Düsseldorf und Köln auf dem Programm, am 9. und 10. Mai beim Eröffnungskonzert der Wiener Festwochen bzw. bei einem Gesellschaftskonzert im Goldenen Saal, wobei die letzteren Aufführungen durch die Ouvertüre zu „Manfred“, op. 115, von Robert Schumann, dessen 200. Geburtstag die Musikwelt heuer feiert, ergänzt wurden, während in Köln die „Tragische Ouvertüre“, op. 81, von Johannes Brahms vorangestellt war. Zwei Wiedergaben im VIII. Philharmonischen Abonnementkonzert (15./16. Mai) runden diese Mahler-Hommage ab.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC