Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Fr, 07. Jänner 2011

 

Klingende Konzerteinführungen vor den nächsten Abo-Konzerten

© SchülerInnen des BG8
Piaristengymnasiums
Dezember 2010

Klingende Konzerteinführungen zu Hector Berlioz "Symphonie Fantastique"

Ein Projekt von passwort:klassik, dem Musikvermittlungsprogramm der Wiener Philharmoniker

Jugendliche moderieren und gestalten jeweils am 15. und 16. Jänner 2011 im Gläsernen Saal des Musikvereins Wien eine Konzerteinführung für Interessierte und Musikbegeisterte zu Hector Berlioz "Symphonie Fantastique", die sie im Rahmen des passwort:klassik – Projekts Der „Trip" des Hector Berlioz erarbeitet haben. Musiker der Wiener Philharmoniker unterstützen sie dabei, spielen in diesem Fall aber lieber „die zweite Geige" und überlassen den Jugendlichen das Rampenlicht. Am Programm stehen eine Werkeinführung, die Aufführung einer vom Original inspirierten Eigenkomposition, ein Interview mit der Konzertmeisterin, Frau Albena Danailova, und eine Fotopräsentation.

Termine
Sa, 15.1.2011, 14.30 Uhr, vor dem Abonnementkonzert um 15.30 Uhr
So, 16.1.2011, 10.00 Uhr, vor dem Abonnementkonzert um 11.00 Uhr

Ort
Musikverein Wien, Gläserner Saal,  Magna Auditorium
Bösendorferstraße 12
1010 Wien

Mitwirkende
Mitglieder der Wiener Philharmoniker:
Albena Danailova (Violine)
Alexander Öhlberger (Oboe)
Wolfgang Plank (Englischhorn)
Ian Bousfield (Posaune)
Herbert Mayr (Kontrabass)
SchülerInnen des BG 3 Boerhaavegasse und des BG 8 Piaristengasse

Karten
Der Eintritt ist frei!
Zählkarten sind ab sofort im Kartenbüro der Wiener Philharmoniker (Kärntner Ring 12, 1010 Wien) oder direkt vor der Veranstaltung im Foyer des Musikvereins Wien erhältlich.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC