Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Di, 17. Mai 2011

 

Eine Promenade auf dem Land mit passwort:klassik

Die gesamte Volksschule Sieghartskirchen in Niederösterreich war von Februar bis Mai 2011 in ein Projekt zu den „Bildern einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky involviert. passwort:klassik, das Musikvermittlungs-programm der Wiener Philharmoniker, führte das Projekt Wenn der Funke überspringt gemeinsam mit musik aktuell Niederösterreich durch, dessen  Jahresmotto „volto espressivo"  lautet. Aus diesem Anlass arbeitete eine Gruppe von Kindern auch erstmalig mit einem Komponisten der elektro-akustischen Musik zusammen und erstellte quasi einen Remix des Gnoms von Mussorgsky. Die Lehrer erhielten einen Fortbildungsworkshop zum Thema Klang und Farbe und setzten die Arbeit in den 11 Klassen um.

Ein Bläserquintett der Wiener Philharmoniker, eine Choreografin, eine Musikpädagogin und ein Komponist besuchten im Zuge des Projekts die Schülerinnen und Schüler in ihrer Heimatgemeinde. Nun geben die Musiker gemeinsam mit den Kindern zwei Abschlusskonzerte, die als Wandelkonzerte konzipiert sind, um den Besuchern das Gefühl eines Ausstellungsbesuches zu vermitteln.

Mitwirkende
Über  200 SchülerInnen der Volksschule Sieghartskirchen

Musiker
Walter Auer, Flöte
Andreas Gschmeidler, Oboe
Stefan Neubauer, Klarinette
Johannes Kafka, Fagott
Jan Jankovic, Horn

Projektteam
Das Lehrerteam der Volksschule Sieghartskirchen
Alrun Pacher, Klang und Farbe
Ilja van den Bosch, Choreografie
Elisabeth Aigner-Monarth, Klavier und Improvisation
Matthias Kranebitter, Komposition und Elektronik
Hanne Muthspiel-Payer,  Projektleitung

Termine
Fr, 20.5.2011, jeweils um 15.00 & 17.00 Uhr, Dauer 1 Stunde

Ort
Pezi Haus
Peziweg 2
3443 Rappoltenkirchen, Niederösterreich

Karten
Anmeldungen für kostenlose Zählkarten bei passwort:klassik

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC