Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Aktivitäten 2012

Di, 22. Mai 2012

Aktivitäten

 

Konzerte mit Riccardo Muti

Am 6. Mai 2012 bestritten die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo Muti im Großen Musikvereinssaal das Eröffnungskonzert der diesjährigen Wiener Festwochen. Aus Anlaß des 200-Jahr-Jubiläums der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien bestand das Programm aus Werken, die in besonderer Weise mit deren Geschichte verbunden sind: Der von Johannes Prinz einstudierte Singverein sang zwei Kantaten von Antonio Salieri, Gründungsmitglied der Gesellschaft der Musikfreunde („Lob der Musik“; „Venite gentes: Laudate Dominum“), Hans Peter Schuh spielte das Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur, Hob. VIIe:1, von Joseph Haydn, dessen Autograph im weltberühmten Archiv der Gesellschaft aufbewahrt wird, während die dieser Institution gewidmete Symphonie in C-Dur, D 944, von Franz Schubert den zweiten Teil der Matinee bildete. Am 7. Mai 2012 wurde das Programm im Zyklus „Meisterinterpreten III“ wiederholt.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC