Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

So, 16. September 2012

Nachrichten

 

Sonderkonzert der Wiener Philharmoniker mit jungen Blasmusiktalenten

Das „Sonderkonzert der Wiener Philharmoniker mit jungen Blasmusiktalenten“, eine Veranstaltung, die 2006 von Gerald Schubert initiiert wurde, ist längst ein Fixpunkt im Konzertkalender der Salzburger Festspiele. Die heurige Produktion in der Felsenreitschule fand am 19. August statt und wurde von den Dozenten Günter Federsel, Alexander Öhlberger, Peter Schmidl, Michael Werba, Lars Michael Stransky, Gotthard Eder, Markus Pichler (Posaune, Bühnenorchester der Wiener Staatsoper), Paul Halwax und Roland Altmann betreut, die künstlerische Leitung lag wiederum bei Karl Jeitler. Das Programm bestand aus Arrangements von Werken von Michael Haydn, Pietro Mascagni, Carl Michael Ziehrer, Johann Strauß Vater, Johann und Josef Strauß, Josef Bayer und Anton Fridrich. Seit 2007 kommt stets eine Hälfte des 70 Jugendliche umfassenden Orchesters aus Salzburg, die andere aus einem jeweils wechselnden Bundesland: Nach Oberösterreich, Niederösterreich, Tirol, der Steiermark und Vorarlberg stellte heuer Kärnten das entsprechende Kontingent.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC