Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Do, 23. Mai 2013

Dr. Clemens Hellsberg

Aktivitäten

 

Beethoven am Uraufführungsort

„Beethoven am Uraufführungsort“: Die Serie des Theaters an der Wien wurde am 3. Mai 2013 mit einem Konzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Esa-Pekka Salonen fortgesetzt. Auf dem Programm standen Ludwig van Beethovens Zweite „Leonoren“-Ouvertüre sowie das Violinkonzert in D-Dur op. 61 mit Julia Fischer als Solistin, dazwischen spielte die deutsche Geigerin, die erstmals mit unserem Orchester auftrat, das Violinkonzert von Esa-Pekka Salonen. Das Programm wurde am 5. Mai in Luxemburg (mit „Valse triste“ aus Jean Sibelius‘ Musik zu Arvid Järnefelts Drama „Kuolema“ als Zugabe) sowie tags darauf anläßlich der V. Philharmonischen Soirée wiederholt.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC