Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Aktivitäten 2015

Mi, 28. Jänner 2015

Prof. Reinhard Öhlberger

Aktivitäten

 

Konzert in Budapest

Die 3. Soiree unter Michael Tilson Thomas vom 8. Dezember des Vorjahres hatte eine tourneemäßige Prädisposition. Am Vorabend konzertierte das Orchester in Budapest im dortigen Palast der Künste („Müvészetek Palotája“), der ein Theater, ein Museum der Stiftung Ludwig und eine Konzerthalle (Béla Bartok National Concert Hall, „Bartók Béla Nemzeti Hangversenyterem“) umfaßt. Das Programm war von Johann Baptist Vanhal das Konzert für Kontrabass und Orchester in der Version in D-Dur mit unserem jüngsten Solokontrabassisten Ödön Rácz (der ja gebürtiger Budapester ist); und sodann die Symphonie Nr. 5, cis-Moll von Gustav Mahler. – Der Kulturkomplex im südlichen IX. Stadtbezirk Ferencváros am Donauufer neben der Rákóczi-Brücke war 2005 eröffnet worden und ist bemerkenswert in seinem architektonischen Zusammenwirken von Musik, den bildenden Künsten und Theater.

 

Tags

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC