Log in

Log in

 

My Account

Make use of the advantages of registering at www.wienerphilharmoniker.at: subscribe to various newsletters, participate in the drawing for New Year's Concert tickets and view your online purchases.

Register now

Close window

Menu Calendar

Home > Youth : Youth

Opera Camps at the Salzburg Festival

Not only for adults does the Salzburg Festival turn the world of opera on its head! This coming summer, children and young people once again have the opportunity of immersing themselves in the world of opera in one of the well-attended passwort:klassik opera camps.

For each of these one-week camps, the program is based on the program of the Salzburg Festival, and the opera productions performed for an adult audience during the festival are also the focus of the opera camps. Before visiting the rehearsal of the original work, the participants receive an age-appropriate introduction to the piece. Subsequently, dramaturges, stage directors and vocalists provide the young audience with an insight into their work or discuss the production with them.

At the same time, under professional supervision, the camp participants develop a production of the opera of their own. A team of drama teachers, stage directors, set designers, choreographers, musicians, composers and choir directors develop a new concept for each opera camp, which the participants then bring to life with their own ideas, skills and talents. The participants take on several roles – as musicians in the camp orchestra, in the choir, as stage designers or as actors.

For the final performance, the camp participants are joined by musicians of the Vienna Philharmonic. The camps are held in German and English, so that participants must have command of one of these two languages to attend. The participants stay in Arenberg Castle with the entire camp team (without parents).

In cooperation with the Salzburg Festival and with the support of the Salzburg Stiftung of the American Austrian Foundation (AAF).

Das waren die Operncamps 2017 

Mit der Abschlussaufführung des Wozzeck-Camps für Jugendliche von dreizehn bis achtzehn Jahren am 11. August im Republic in Salzburg beendeten die Wiener Philharmoniker die vier Operncamps bei den Salzburger Festspielen 2017, wobei auch das erstmalig stattfindende Jedermann-Camp dazu gezählt werden darf.

Die Schauspielmusik zum „Jedermann“ komponierte Oliver Madas, Schlagwerker der Wiener Philharmoniker. Im Gegensatz zu diesem Camp, an dem nur deutschsprachige Kinder teilnahmen, stammten die Teilnehmer der anderen drei Camps aus insgesamt 25 verschiedenen Nationen. Aufgrund der großen Nachfrage konnten zwei Aida-Camps für die Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren angeboten werden.

Auch diesen Sommer stellte die Salzburg Stiftung American Austrian Foundation wieder das Schloss Arenberg mit seinem wunderbaren Ambiente dafür zur Verfügung. Innerhalb kürzester Zeit verwandelte sich das Schloss in ein kleines Opernhaus, in dem die begeisterten jungen Opernfans musizierten, sangen, Schauspiel-Szenen probten, ihr eigenes Bühnenbild bauten und Videos produzierten.

Ein erfahrenes Team von Experten leitete die Proben, führte Regie und den Abschlussaufführungen verliehen die mitwirkenden Mitglieder der Wiener Philharmoniker mit ihrem Spiel den letzten Schliff.

Opera Camp Aida I 2017

Zu jedem Operncamp wird ein eigener „Camp-Song“ geschrieben: In tausend Büchern steht´s geschrieben, die ganze Welt, sie weiß es ja: Sich in den Falschen zu verlieben, bringt oftmals Leid und birgt Gefahr…. (aus dem „Aida Camp-Song“ von Christoph Wigelbeyer)

Opera Camp Aida II 2017

Zu jedem Operncamp wird ein eigener „Camp-Song“ geschrieben: In tausend Büchern steht´s geschrieben, die ganze Welt, sie weiß es ja: Sich in den Falschen zu verlieben, bringt oftmals Leid und birgt Gefahr…. (aus dem „Aida Camp-Song“ von Christoph Wigelbeyer)

Opera Camp Jedermann 2017

Erstmalig fand diesen Sommer das Jedermann-Camp statt. Die Schauspielmusik zum „Jedermann“ komponierte Oliver Madas, Schlagwerker der Wiener Philharmoniker.

Opera Camp Wozzeck 2017

Der Generalprobenbesuch des „Wozzeck“ im Haus für Mozart war ein Höhepunkt des Operncamps und der anschließende Besuch des Sängers Mauro Peter im Schloss Arenberg hinterließ einen nachhaltigen Eindruck bei den Jugendlichen.

Opera Camps 2018

Information on the 2018 Opera Camps will be available on this page beginning the middle of November 2017!

 

 

 

 





Das Haus der Musik ist Kooperationspartner der Wiener Philharmoniker.

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC