18. Juni 2020

Live-Übertragung des Konzertes mit Franz Welser-Möst


© Terry Linke

Die philharmonische Matinee mit Franz Welser-Möst am 21. Juni 2020 können Klassikfans audiovisuell auf ORF-III, auf der Streaming Plattform „fidelio“ in Österreich, Deutschland und der Schweiz und erstmals und weltweit über IDAGIO Global Concert Hall live genießen.

Das Konzert wird zudem im Radio auf Ö1 übertragen.

Am Programm stehen Werke von Franz Schubert und Richard Strauss.

Richard Strauss: Vier symphonische Zwischenspiele aus der Oper „Intermezzo”, op. 72
Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-Dur, D 200

Das Konzert steht auf Fidelio als Video-on-Demand in der „fidelio-Klassithek“ zur Verfügung und ist auf IDAGIO 24 Stunden lang abrufbar.