Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2019  
  JUL  
M D M D F S S
M 1
D 2
M 3
D 4
F 5
S 6
S 7
M 8
D 9
M 10
D 11
F 12
S 13
S 14
M 15
D 16
M 17
D 18
F 19
S 20
S 21
M 22
D 23
M 24
D 25
F 26
S 27
M 31

Startseite > Konzerte : Konzerte

Di., 11. September 1849

Abend


K. K. Operntheater Nächst Dem Kärntnerthore (Wien, Österreich)

Große Akademie/Benefiz Goethe-Stiftung

Dirigent Heinrich Esser

Chor Hofopernchor

Bariton Josef Staudigl

Sprecher Heinrich Anschütz

Sopran Maria van Hasselt-Barth

Sprecher Ferdinand Löwe

Sprecherin Zeiner

Sprecherin Louise Neumann

Sprecher Konrad Löwe

Sprecher Carl La Roche

Sprecher Herzfeld

Sprecherin Frau Hebbel

Sprecherin Frau Haitzinger

Heinrich Esser

Programm

Ludwig van Beethoven
Ouvertüre C-Dur, op. 124 "Die Weihe des Hauses"

Friedrich Hebbel
Prolog

Franz Schubert
Schwager Chronos. Kennst du das Land, wo die Citronen blühn

Johann Wolfgang von Goethe
Legende. Gedicht

Ludwig van Beethoven
Egmont, Lied

Johann Wolfgang von Goethe
Faust, 4. und 5. Szene

Ludwig van Beethoven
Ouvertüre zu J. W. v. Goethes Trauerspiel „Egmont“, op. 84

Johann Wolfgang von Goethe
Der Zauberlehrling
Faust, Szene im Garten

Franz Schubert
Gretchen am Spinnrad. Lied

Johann Wolfgang von Goethe
Faust, Szene im Dom

Franz Schubert
Männerchoral

Ludwig van Beethoven
2. Satz: Marcia funebre (Adagio assai)

Johann Wolfgang von Goethe
Faust, Schluss-Szene im Kerker

© 2019 Wiener Philharmoniker RD00155D581F71