Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Konzerte : Konzerte

Sa, 14. April 2018

19.30 Uhr

Wien, Österreich
Wiener Konzerthaus, Großer Saal

Karteninformation

Konzert im Konzerthaus

Dirigent Sakari Oramo

Orchester Wiener Philharmoniker

Violoncello Sol Gabetta

Sakari Oramo

Programm

Edward Elgar
Konzert für Violoncello in e-Moll, op. 85

-- Pause --

Rued Langgaard
Symphonie Nr. 6 ("Det Himmelrivende")

Interpreten

Sol Gabetta

Internationales Aufsehen erregte Sol Gabetta im Jahr 2004 als die Gewinnerin des „Crédit Suisse Young Artist Award“ ihr Debüt bei den Wiener Philharmonikern unter Valery Gergiev gab. Sol Gabetta arbeitet mittlerweile weltweit mit den renommiertesten Orchestern und Dirigenten zusammen. Auch kammermusikalisch tritt Sol Gabetta auf allen Kontinenten in Erscheinung und konzertiert dabei mit Partnern wie Patricia Kopatchinskaja und Bertrand Chamayou.

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC