Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Jan Janković : Mitglieder > Jan Janković

Horn

Ronald Janezic
Manuel Huber
Josef Reif
Sebastian Mayr
Wolfgang Lintner
Jan Janković
Wolfgang Vladar
Thomas Jöbstl
Wolfgang Tomböck
Lars Michael Stransky

Jan Janković

Horn

Geburtsort: Zagreb
Eingetreten in das Orchester der Wiener Staatsoper: 2008
Eingetreten in den Verein der Wiener Philharmoniker: 2011

Jan Jankovic, geboren am 6. September 1984 in Zagreb, ist Sohn einer Musikerfamilie. Seinen ersten Unterricht erhielt er im Alter von fünf Jahren, und bereits 1991 wurde er in die Hornklasse von Stjepan Obadić in Zagreb aufgenommen. Ab 1996 studierte an der Musikuniversität Wien bei Friedrich Gabler und unserem langjährigen Mitglied Willibald Janezic und legte 2003 die 1. Diplomprüfung mit Auszeichnung ab. Noch im selben Jahr erhielt Jan Jankovic ein Engagement als erster Hornist im Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, wechselte aber in der Saison 2007/08 als erster Hornist zu den Zagreber Philharmonikern. Nach einem weiteren Probespiel wurde er mit 1. September 2008 als zweiter Hornist im Orchester der Wiener Staatsoper engagiert, wo er auch wiederholt auf der ersten Stimme eingesetzt wird.

Neben der Orchestertätigkeit absolviert Jan Jankovic zahlreiche Konzerte als Solist, so etwa mit den Zagreber Philharmonikern, den Zagreber Solisten, dem Kammerorchester Zagreb, den Symphonikern Dubrovnik, dem Kammerorchester Split oder dem Tampere Philharmonic Orchestra, und wirkte beim Gustav Mahler Chamber Orchestra, dem UBS Festival Youth Orchestra, dem Pacific Music Festival Orchestra und dem Kammerorchester Wien-Berlin mit. Auch der Kammermusik widmet sich Jan Jankovic mit großem Interesse und Erfolg, kann er doch auf regelmäßige Mitwirkungen bei der „Wiener Mozart Akademie" sowie auf die Zugehörigkeit zu den „Wiener Virtuosen" und dem „Wiener Bläseroktett" verweisen.

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC