Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2019  
  SEP  
M D M D F S S
S 1
M 2
S 7
M 9
D 10
M 11
D 12
F 13
S 15
M 16
D 17
M 18
D 19
D 24
M 25
D 26
F 27
S 29
M 30

Startseite > Orchester : Orchester

 

Das Philharmonische Tagebuch

Mo., 22. Oktober 2018

Prof. Reinhard Öhlberger

Interna

 

In der außerordentlichen Orchesterversammlung vom 12. Oktober 2018 wurden zwei neue Mitglieder in den Verein Wiener Philharmoniker aufgenommen, die wir Ihnen hier kurz vorstellen wollen.

Ganzen Artikel lesen

Di., 16. Oktober 2018

PProf. Reinhard Öhlberger

Aktivitäten

 

Am Dienstag, den 9. Oktober fand eine Kurz-Tournee der Wiener Philharmoniker nach Paris statt.

Ganzen Artikel lesen

Mo., 15. Oktober 2018

Prof. Reinhard Öhlberger

Nachrichten

 

Das zweite Kammermusikkonzert der Wiener Philharmoniker fand am Samstag, den 6. Oktober, wie gewohnt im Gustav Mahler-Saal der Wiener Staatsoper statt.

Ganzen Artikel lesen

Do., 11. Oktober 2018

Prof. Reinhard Öhlberger

Nachrichten

 

Die Angelika Prokopp-Sommerakademie der Wiener Philharmoniker hatte zusätzlich zu ihren Aktivitäten quer durch die Salzburger Sommerzeit noch eine weitere Ausformung: das Projekt der Oper „La Clemenza di Tito“, deren Aufführungen nach einer intensiven Probenphase im September stattfanden.

Ganzen Artikel lesen

Mi., 10. Oktober 2018

Prof. Reinhard Öhlberger

Aktivitäten

 

Das erste Abonnementkonzert unter Herbert Blomstedt wurde mit seinem Programm (Franz Berwald, Sinfonie singulière, Antonín Dvořák, Symphonie Nr. 7) noch vier weitere Male aufgeführt.

Ganzen Artikel lesen

Mo., 01. Oktober 2018

Prof. Reinhard Öhlberger

Nachrichten

 

Das erste Konzert im philharmonischen Kammermusikzyklus der Wiener Staatsoper bestritt ein Ensemble sine nomine mit den Orchestermitgliedern Johannes Kostner und Martin Kubik, Violine, sowie Ursula Ruppe, Viola. Hinzugezogen waren noch Georgy Goryunow, Violoncello (Solocellist des Tonkünstler Orchesters Niederösterreich), sowie Nelly Banova-Kostner am Klavier.

Ganzen Artikel lesen

Seite: / 1
© 2019 Wiener Philharmoniker RD00155D581F71

Media Partners of the Vienna Philharmonic Orchestra