Anmelden

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2017  
  NOV  
M D M D F S S
M 1
D 2
F 3
S 4
S 5
M 6
D 7
M 8
D 9
F 10
M 13
D 14
M 15
D 16
F 17
D 21
M 22
D 23
M 27
D 30

Startseite > Shop : Shop

 

Salzburg Festspieleröffnung 2010

Daniel Barenboim/garanca/wiener phil
Beethoven/Boulez/Bruckner

C MAJOR, DVD

€ 29,90 Bestellen

Über dieses Produkt

Die Salzburger Festspiele 2010 markierten in der Geschichte dieses wohl bedeutendsten und prestigeträchtigsten Klassikfestivals der Welt zwei signifikante Jubiläen: 90 Jahre Salzburger Festspiele und 50 Jahre Großes Festspielhaus. Das hier dokumentierte Eröffnungskonzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Daniel Barenboim fand am 26. Juli statt - auf den Tag genau 50 Jahre, nachdem dasselbe Orchester den monumentalen Bau im Sommer 1960 zum ersten Mal zum Klingen gebracht hatte. Der Dirigent als Pianist: Daniel Barenboim und die Wiener Philharmoniker verwöhnen mit Beethoven, Boulez und Bruckner. FAZ Barenboim nutzt die Gelegenheit für ein durchaus denkwürdiges Konzert. Das Publikum ächzt. Und jubelt. Süddeutsche Zeitung Dorothea Röschmann, Elina Garanca, Klaus Florian Vogt und René Pape klingen wunderbar [Te Deum] . Die Presse Rhythmisch prägnant, vielschichtig tönend [Beethoven Klavierkonzert Nr. 4]. Wiener Zeitung

© 2017 Wiener Philharmoniker RD0003FF4B68AC