Anmelden

https://www.wienerphilharmoniker.at/Default.aspx?TabId=179&language=de-AT&personid=4564

Anmelden

 

Mein Bereich

Nützen Sie zahlreiche Vorteile mit Ihrer Registrierung auf www.wienerphilharmoniker.at: Verschiedenste Newsletter, Teilnahme an den Kartenverlosungen und ein Überblick über alle Ihre Online-Einkäufe!

Jetzt registrieren

Fenster schließen

Menu Kalender

  2020  
  MAI  
M D M D F S S
F 1
S 2
S 3
M 4
D 5
M 6
D 7
F 8
M 11
M 13
F 15
S 16
S 17
M 18
D 19
M 20
D 21
F 22
M 25
D 26
S 30
S 31

Startseite > Benjamin Morrison : Mitglieder > Benjamin Morrison

Erste Violine

Josef Hell
Jun Keller
Daniel Froschauer
Maxim Brilinsky
Benjamin Morrison
Martin Kubik
Milan Šetena
Martin Zalodek
Kirill Kobantschenko
Wilfried Hedenborg
Johannes Tomböck
Pavel Kuzmichev
Isabelle Ballot
Andreas Großbauer
Olesya Kurylyak
Thomas Küblböck
Alina Pinchas
Alexandr Sorokow
Ekaterina Frolova
Petra Kovačič
Katharina Engelbrecht

Benjamin Morrison

Erste Violine

Eingetreten in das Orchester der Wiener Staatsoper: 2014
Eingetreten in den Verein der Wiener Philharmoniker: 2017

Benjamin Morrison wurde 1986 in Neuseeland geboren und zunächst von seinem Vater unterrichtet, bevor er bei Vesa-Matti Leppanen, dem  Konzertmeister des New Zealand Symphony Orchestra, studierte. Im Alter von 13 Jahren gab er sein Debüt als Solist mit Orchester. 3 Jahre fungierte er als Konzertmeister des National Youth Orchestra of New Zealand. Er ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe und studierte ab 2007 bei Yair Kless an der Grazer Musikuniversität. 2009 gründete er ein Klaviertrio (Morrison-Trio), ist Konzertmeister des Kammerorchesters Con Fuoco und seit 2014 Mitglied im Orchester der Wiener Staatsoper.

© 2020 Wiener Philharmoniker RD00155D58254C

Media Partners of the Vienna Philharmonic Orchestra